Home Home Home
Home Home
Home Home
Home
Home 23
28

 Existenzgründung:

 Service für Gründer/innen
    > Information und Beratung
    > Netzwerke nutzen
    > Begleitung auf dem Weg ...
    > Der Gründerpreis
 Staatliche Förderungen
    > Zuschüsse der Agentur für ...
    > Dahrlensprogramme
 Ansprechpartner

 

 
 

Staatliche Förderungen

Für den Regelfall einer Existenzgründung kommen grundsätzlich zwei Arten finanzieller Förderung durch den Staat in Frage:

  • Personen, die aus einer bestehenden oder absehbaren Arbeitslosigkeit heraus ihre eigene selbständige Existenz aufbauen, können „Zuschüsse“ zur Sicherung des Lebensunterhaltes für eine zeitlich befristete Startphase der Existenzgründung bei der Bundesagentur für Arbeit beantragen. (siehe auch „Zuschüsse der Agentur für Arbeit“)
  • Für Investitionen oder Betriebsmittel, die im Zusammenhang mit dem Gründungsvorhaben stehen oder für Vorhaben, die einen besonderen Kapitalbedarf begründen, können über die „Hausbanken“ zinsgünstige Darlehen beantragt werden. (siehe auch „Darlehensprogramme“)

Weitere spezielle Fördermöglichkeiten bestehen für die Einstellung von Beschäftigten oder wenn es darum geht, externes Beteiligungskapital für das Gründungsvorhaben einzuwerben.

Gerne helfen wir Ihnen bei der Suche nach geeigneten Fördermöglichkeiten für Ihre Existenzgründung. Die wichtigste Voraussetzung für die Beantragung einer Förderung ist ein stimmiges Geschäftskonzept.

 


   Home Wer sind Wir Impressum Datenschutzerklärung Kontakt